Genevolu: Forum

Als Gast dürfen Sie momentan die Beiträge lesen. Um aktiv im Forum mitzuwirken, können Sie sich hier anmelden bzw. registrieren.

Thema ohne neue Antworten

Tutorial: Genevolu-Online, Familiennamengeographie

Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 10. 08 [19:24]
onomast
Themenersteller
Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 11
Lieber Namenforscher,

Dieses Tutorial bezieht sich ausdrücklich auf den Basis-Service auf der Startseite:
Die Familiennamenkartierung auf Grundlage des Telefonbuchs 1998 bzw. des Reichstelefonbuchs 1942.

1. Geben Sie einen Familiennamen im Feld "Familienname" auf der Startseite ein.

2. Klicken Sie auf einen der darunter liegenden Links "Telefonbuch 1998" oder "Reichstelefonbuch 1942". Je nachdem wird die Namenverteilung aus den Datensätzen von 1998, als gegenwärtige Darstellung, oder 1942 als historische Abbildung erzeugt.

3. Sie werden auf die Ergebnisseite weitergeleitet: Im rechten Bereich erscheinen Informationen zu Ihrem Familiennamen. Neben der Gesamtzahl der gefundenen Einträge, werden im Falle des 98er Telefonbuchs die drei 3-stelligen Postleitzahlengebiete mit den häufigsten Vorkommen relativ zur Einwohnerzahl angezeigt. Ergänzend sind zu jeder PLZ-Region die drei größten Städte der Region hinzugefügt worden, um die Orientierung zu verbessern. Für das Reichstelefonbuch enthält die Liste im Gegensatz zu 1998 Ortschaften.

Mit kurzer Verzögerung sollte nun im Kartenbereich der angegebene Familienname verteilt werden. Blaue Kreise (mit Ausnahme des Kartentypus:Satellit) stellen mit ihrer Größe die relative Häufigkeit des Namens hinsichtlich 3-stelliger PLZ-Regionen oder bei historischer Variante Ortschaften dar. Das bedeutet, dass bei der 98er Kartierung die Kreismittelpunkte jeweils den Mittelpunkt des 3-stelligen Postleitzahlbezirks mit X Vorkommen für den Familiennamen abbilden. Für das Reichstelefonbuch hingegen werden die Einträge der Ortschaften in der Verteilung abgebildet. Aufgrund der momentan noch notwendigen Begrenzung der Datenmenge werden die Standpunkte der Orte mit einer Ungenauigkeit von einigen hundert Metern bis wenige Kilometer dargestellt.

Nun können Sie den Kartenbereich inklusive Namenverteilung bewegen oder zoomen, um bestimmte Regionen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Falls die Streuung des Namens über den Kartenbereich ausbleibt, sollten Sie zunächst prüfen, ob in Ihrem Browser Javascript eingeschaltet ist und dieses gegebenenfalls aktivieren. Wird das Problem hierdurch nicht behoben, nutzen Sie bitte einen der folgenden getesteten Browser für diesen Service:

(Rangfolge: nach höchster Zuverlässigkeit)

1. Mozilla Firefox (Ver. 2)
2. Internet Explorer 7 (Ver. 7.0.6000.16757)
3. Internet Explorer 6

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns: kontakt@gen-evolu.de.

Mario Fraust
Verfasst am: 15. 12. 16 [07:54]
roykfahey
Dabei seit: 15.12.2016
Beiträge: 2
Thanks for sharing this great info with us.